Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Öffnungszeiten der Vereinsgaststätte

Tag     Uhrzeit

Freitag

  19.00 - 23.00
Sonntag   10.30 - 12.30    

  

Mieten Sie unsere Gaststätte für Ihre private Feier!

 

Trainingszeiten

Achtung!

 

Bei Heimkämpfen ist auf dem jeweiligen Stand kein Training möglich.

 

Tag Uhrzeit

Mittwoch (Jugend)

18.00-19.30
Freitag (Aktive)

 

19.00-21.00

 

Aktuelle Meldungen

  • Termine!

Sonntag 14. Oktober 2018

- Kreiskönigsschießen beim SSV Leun

 

Startzeiten:

- Schüler / Jugend / Junioren 11.00 Uhr 

- Damenklasse ca. 13.30 Uhr

- Schützenklasse ca. 15.00 Uhr

 

Samstag 27. Oktober 2018

- Königsschießen Schützenverein Werdorf

- Beginn 15.00 Uhr Jugend 

- Beginn 16.00 Uhr Damen/Herren

 

Samstag 03. November 2018

- Schützenball des Altkreises Wetzlar

- Beginn 19.30 Uhr

- Stadthalle Münchholzhausen

 

 

Vergangene Meldungen können im Meldungsarchiv eingesehen werden.

Ergebnisse der Rundenwettkämpfe

KK Sportpistole Grundklasse 2 / Werdorf 1

Den ersten Wettkampf der neuen Runde verlieren unsere Pistolenschützen mit 1020:1002 Ringen in Klein-Altenstädten.

Für Werdorf schossen Thomas Baumhakl 265 Ringe, Thomas Hofbauer 264 Ringe, Markus Schleifer 238 Ringe und Armin Krämer 230 Ringe.

 

Den ersten Heimwettkampf der neuen Runde Gewinnen unsere Pistolenschützen mit 1012:947 Ringen gegen Niederweidbach.

 

Für Werdorf schossen Thomas Hofbauer 265 Ringe, Thomas Baumhakl 262 Ringe, Philipp Greilich 256 Ringe und Joachim Schneider 229 Ringe.

KK Sportpistole Grundklasse 4 / Werdorf 2

Mit 931:792 Ringen gewinnt unsere Pistolenmannschaft den ersten Wettkampf der neuen Runde gegen Niederwetz 3

Für Werdorf schossen Joachim Schneider 250 Ringe, Philipp Greilich 240 Ringe, Holger Schmied 225 Ringe und Uwe Greilich 216 Ringe.

 

Mit 813:899 Ringen gewinnt unsere Pistolenmannschaft gegen Büblingshausen 3.

 

Für Werdorf schossen Philipp Greilich 264 Ringe, Holger Schmied 230 Ringe Armin Krämer 222 Ringe und Uwe Greilich 183 Ringe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0